Interview mit Saxophonisten Ragnar Schnitzler

Er zählt zu den renommiertesten Saxophonlehrern in Deutschland. Seine Schüler studieren heute bei den größten internationalen Saxophonisten in Köln, Amsterdam und Wien.

Ragnar SchnitzlerSchon im Alter von sieben Jahren begann Ragnar Schnitzler seine musikalische Ausbildung, obwohl ihm damals kein großes musikalisches Talent zugesprochen wurde. Dennoch ließ er sich nicht beirren, zeigte seinen Lehrern was in ihm steckt und gewann schon in der ehemaligen DDR zahlreiche Wettbewerbe und Preise. Heute blickt er auf eine einzigartige Karriere zurück.

Nach der Absolvierung der Wehrpflicht stand für ihn fest, dass er Profimusiker werden möchte. Seit seinem Studium hilft er an vielen renommierten Orchesterhäusern aus. Dazu gehören unter anderem die Sächsische Staatsoper Dresden, die Dresdner Philharmonie und das MDR-Sinfonieorchester. Seit 1994 ist er Musikpädagoge an der Kreismusikschule Dreiländereck und unterrichtet die Fachbereiche Klarinette und Saxophon.

Play
Weiterlesen

Komfortzone verlassen – Krise bewältigen

Interview mit Coach und Trainer Steffen Becker

Steffen Becker (Fotograf: Steffen Klaus)Im heutigen Interview präsentiere ich Ihnen Steffen Becker. Nach seinem Abitur und Wehrdienst begann 1990 seine Karriere im Vertrieb. Heute gibt er sein Wissen von 20 Jahren Berufserfahrung an Unternehmen weiter. Unter anderem berät er sie, wie sie es schaffen, geeignete Führungskräfte zu identifizieren, entwickeln und zu halten. Darüber hinaus unterstützt er die Unternehmen bei ihrem Vertriebsaufbau und in der produktiven Weiterentwicklung der Vertriebsmannschaft und ist auch im Bereich der Unternehmensberatung tätig. Besonderes Engagement zeigt er bei den Wirtschaftsjunioren – vorzugsweise im Bereich der Ausbildung von Jugendlichen bei der Berufsvorbereitung.

Play
Weiterlesen

Road To Las Vegas

Roland Scholze - Vorbereitung auf Weltmeisterschaft

Roland Scholze im Interview

Der Oberseifersdorfer Kraftsportler lud mich letzte Woche zu einem Training in die Sportstätte der Zittauer Hochschule ein.

Roland möchte sich bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Kraftdreikampf, die Ende April stattfinden, für die Weltmeisterschaften in Las Vegas/ USA qualifizieren. Dafür trainiert der angehende Betriebswirt eisern bis zu viermal in der Woche und bereitet sich auch sonst sehr akribisch auf die Titelkämpfe im Frühjahr und November vor. Der 29-jährige nutzt für seine Vorbereitung neben dem Kraftraum der Hochschule Zittau/ Görlitz, auch die Trainingsstätte des GAV Zittau 04 e.V. und die der SG Fortschritt Eibau. Als Erklärung für die vielen Studios, nannte mir Roland die verschiedenen Trainingszeiten und die unterschiedlichen Übungen, die ihm den Weg nach Amerika ermöglichen sollen.

Play
Weiterlesen

Das Erfolgsrezept lautet "TUN" – Interview mit Daniel Hoch

Daniel Hoch

Im heutigen Podcast stelle ich Ihnen den Trainer und Coach Daniél Hoch (XING-Profil) vor. Seine Erfahrungen in der Wissensvermittlung sammelte er nach Abschluss seiner Trainer A-Ausbildung im Bereich Sport und Pädagogik. Er war als Veranstalter von Sport- und Work-Life-Balance Camps 5 Jahre national und international tätig. Inzwischen haben sich sowohl die Inhalte seiner Seminare als auch die Art seiner Teilnehmer geändert: Seine heutigen Themenschwerpunkte sind Resilienz und Persönlichkeit. Weiterhin gibt er seine praktischen Kenntnisse aus der Arbeit als Business Coach an Firmenkunden und Freiberufler weiter.

Play
Weiterlesen

Interview mit Georg Schnurer von c’t

Georg Schnurer auf der IFA 2008

Im Herbst 2008 feiert das Computermagazin c’t sein 25-jähriges Jubiläum. Dazu veranstaltet c’t einen Kreativ-Wettbewerb.

Auf der IFA 2008 nutzte ich die Gelegenheit um Georg Schnurer, den stellv. Chefredakteur des c’t magazins zu interviewen.

Bekannt wurde Schnurer vor allem durch seine Fernsehauftritte mit Mathias Münch in der Sendung „ct magazin.tv„. In der wöchentlich ausgestrahlten Sendung des Hessischen Rundfunks geht es um die Themen Computer und Technik. In der Rubrik „Schnurer hilft“ kann man eine Videobotschaft mit seinem Problem hochladen und mit etwas Glück wird diese in der nächsten Sendung beantwortet.

Georg Schnurer findet „weiße Ware stink langweilig“. Ihn interessiert schon mehr die Entwicklung von Blu-ray und vor allem welche Alternativen es dazu gibt, damit man auch die DVD-Sammlung in fast „HD-Qualität“ genießen kann.

Play
Weiterlesen

Robert Basic bloggt aus dem Herzen heraus

IFA 2008 - Diskussionspanel mit Robert Scoble und Robert Basic

Auf der IFA 2008 traf ich Robert Basic (Basicthinking Blog). Auch er nahm an dem Diskussionspanel „Was können deutsche Blogger von ihren amerikanischen Kollegen lernen?“ teil. Nach der eher wenig thematisierten Podiumsdiskussion konnte ich noch zwei Interviews aufnehmen. Neben dem Blogtrainer Karl-Heinz, war auch der überaus gut gelaunte Rob bereit, ein kleines Small-Talk-Interview zu geben.

Play
Weiterlesen

"Bloggen heißt kommunizieren"

Zur IFA 2008 in Berlin hatte ich die Gelegenheit den Blogtrainer Karl-Heinz-Wenzlaff zu interviewen. Er besuchte den Diskussions-Panel: Was können oder wollen deutsche Blogger von ihren amerikanischen Kollegen lernen? Leider wurde diese Thema nur sehr wenig thematisiert, umso interessanter ist…

Weiterlesen

Loewe Reference überzeugt Journalisten

Loewe Reference - Home Entertainment

Einen offenen Applaus erntete Loewe bei der Pressekonferenz der IFA 2008 für die Präsentation der neuen Heimkinoanlage. Exklusivität und herausragende Verarbeitung sollen der neuen Loewe Reference Linie ihren einzigartigen Charakter verleihen. Das deutsche Unternehmen mit Sitz in Kronach möchte damit die Innovationsführerschaft im Premiummarkt weiter ausbauen.

Play
Weiterlesen
  • 1
  • 2