Microsoft startet Social Bookmarking-Dienst

Microsoft startet Social Bookmarking-DienstWir mashable.com letzte Woche berichtete, wird Mircrosoft im nächsten Monat einen eigenen Social Bookmarking Dienst launchen. Damit möchte er gegen die Konkurrenz von Digg, Delicious, und Reddit antreten. Allerdings können diesen Service vorerst nur Mitglieder von MSDN und TechNet nutzen. Lediglich die Einträge lassen sich von allen Nutzern einsehen. John Martin durfte den Service schon mal testen.

Folgende Features soll der Bookmarking Dienst bieten:

  • Abonnieren von Tags oder Nutzern mittels RSS
  • Import-Tools
  • Widgets für Blogger
  • Suchfunktion zum Aufspüren von Usern

Also bisher noch nicht viel Neues, als das was andere Dienste nicht schon bieten.

Eine Vorschau auf den Dienst gibt es hier.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.