iOS 4.2 mit Verspätung

apple-update-info

Das für den letzten Freitag angekündigte iOS 4.2 soll nun ab Morgen verfügbar sein. Zumindest wird es über die Apple-Seite angekündigt.

Seit heute steht auch die für das Update notwendige neue iTunes-Version 10.1 zur Verfügung.

Laut PC Games Hardware soll sich jedoch die iOS 4.2-Veröffentlichung noch bis Ende November verschieben. Als Grund werden WLAN-Probleme angegeben. „Die britische Traditionszeitung „The Telegraph“ will aus „verlässlicher Quelle“ erfahren haben, dass Apple den 24. November als neues Erscheinungsdatum anpeilt“, schreibt die Onlineausgabe der Welt Kompakt.

Aber auch Android-Fans der Open Source-Gemeinde müssen sich weiterhin gedulden.

Es bleibt spannend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.