Interview mit Georg Schnurer von c’t

Georg Schnurer auf der IFA 2008

Im Herbst 2008 feiert das Computermagazin c’t sein 25-jähriges Jubiläum. Dazu veranstaltet c’t einen Kreativ-Wettbewerb.

Auf der IFA 2008 nutzte ich die Gelegenheit um Georg Schnurer, den stellv. Chefredakteur des c’t magazins zu interviewen.

Bekannt wurde Schnurer vor allem durch seine Fernsehauftritte mit Mathias Münch in der Sendung „ct magazin.tv„. In der wöchentlich ausgestrahlten Sendung des Hessischen Rundfunks geht es um die Themen Computer und Technik. In der Rubrik „Schnurer hilft“ kann man eine Videobotschaft mit seinem Problem hochladen und mit etwas Glück wird diese in der nächsten Sendung beantwortet.

Georg Schnurer findet „weiße Ware stink langweilig“. Ihn interessiert schon mehr die Entwicklung von Blu-ray und vor allem welche Alternativen es dazu gibt, damit man auch die DVD-Sammlung in fast „HD-Qualität“ genießen kann.

In einem Interview steht er Rede und Antwort und gibt unter anderem Tipps für den Kauf eines neuen Flachbildfernseher. So zum Beispiel, ob sich ein Kauf jetzt schon lohnt und welche Bildschirmgröße bei der Wahl des Flachbildgerätes die Richtige ist. Des Weiteren, warum man mit dem Kauf eines Blu-ray-Players noch warten sollte.

Ich wünsche spannende Unterhaltung mit dem Podcast-Interview!

Foto: © 2008 Steffen Klaus

Podcasting mit Steffen Klaus

Folge 19 – Podcasting mit Steffen Klaus

Thema: Interview mit Georg Schnurer, stellv. Chefredakteur vom c’t magazin
Länge: 5:20 Minuten

Play

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.