Für sauberen Sport – Interview mit Roland Scholze

Ausdauer und Disziplin zeichnen Roland Scholze aus.
Er setzt sich für den sauberen Sport ein und engagiert sich
als Moderator in der Gruppe „The World of Powerlifting“

Roland-Scholze

Für das heutige Podcast darf ich Ihnen Roland Scholze vorstellen. Er ist kurzfristig ins Studio gekommen, um ein Interview zu geben.

Roland Scholze ist begeisterter Kraftsportler und moderiert die bekannte Gruppe „The World of Powerlifting„. Schon im Alter von 14 Jahren hat er sich für den Kraftsport interessiert. Heute nimmt der passionierte Unternehmer an nationalen und internationalen Wettkämpfen teil. Seine Motivation und Disziplin sind bemerkenswert. 1999 nahm er an seiner ersten Deutschen Meisterschaft teil und stellte in der Kniebeuge mit 195 kg sowie im Kreuzheben mit 222,5 kg neue persönliche Rekorde auf. Bei der Weltmeisterschaft 2003 in England absolvierte er den vierten und bei den Europameisterschaften 2006 in Wien den zweiten Platz.

Kennengelernt habe ich Roland Scholze, während meiner Tätigkeit im Vertrieb. Seit dem hat sich, neben einer geschäftlichen Zusammenarbeit, eine intensive Freundschaft entwickelt.

Freuen Sie sich auf ein spannendes Interview.

Links:
The World of Powerlifting
Sportblog von Roland Scholze

 

Podcasting mit Steffen Klaus

Folge 2 – Podcasting mit Steffen Klaus

Thema: Interview mit Roland Scholze?
Länge: 4:39 Minuten

Play
Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.