Fernseher wird zum Kunstobjekt

Fernseher werden zum Kunstobjekt

Sony setzt bei den Fernsehern, genau wie viele anderen Hersteller auf die LCD-Technologie. Ein besonders schönen Fernseher habe ich im Sony Stand auf der IFA entdeckt. Der neue BRAVIA EX1 sieht aus wie ein Bilderrahmen und ist an seiner schmalsten Stelle nur 5,45 cm breit. Somit wird der Fernseher zu einem stylischen Kunstobjekt. Von einem Sony-Mitarbeiter habe ich mir mal die Highlights erläutern lassen. Der Preis steht noch nicht fest, erscheinen wird er im November dieses Jahres.

Podcasting mit Steffen Klaus

Folge 15 – Podcasting mit Steffen Klaus

Thema: Sonys neue BRAVIA-Serie
Länge: 2:00 Minuten

Play

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.